Rückblick 2013

Die große Europa-Tournee 2013 der Holi Festival Of Colours ist am Samstag den 07.09 farbenfroh zu Ende gegangen. Und das bedeutet: 21 europäische Städte, 23 fröhliche Festivals, über 250.000 bunte Besucher, mehr als 550.000 Facebook-Fans in Deutschland und insgesamt über 1 Million begeisterte Facebook-Fans Weltweit sowie zahllose Medienberichte. Schauen Sie sich gerne um. 

Tourstops 2013:
11. Mai - Berlin • 18. Mai - Stuttgart/Böblingen • 8. Juni - Leverkusen • 15. Juni - München • 22. Juni Amsterdam und Leipzig • 29. Juni - Frankfurt • 6. Juli - Dortmund • 13. Juli - Barcelona und Wien • 20. Juli - Hamburg • 27. Juli - Berlin und Saarbrücken • 3. August - Utrecht und Dresden • 10. August - London • 11. August - London • 17. August - Mannheim • 24. August - Köln • 31. August - Essen • Linz und Puurs • 7. September - Karlsruhe


Der Rückblick 2012

Ein Sommer. 4 Städte. 25.000 bunte Gäste. 250.000 Facebook-Fans.

Die Holi Festivals Of Colours verzauberten 2012 die Menschen in Berlin, Dresden, Hannover und München. Ein noch nie dagewesenes kollektives Gefühl von Euphorie und Einheit breitete sich in einer bunten Farbenwolke im Sommer 2012 über Deutschland aus.

Am 29. Juli 2012 ging es los: In Berlin versammelten sich viele Menschen zum allerersten Holi Festival Of Colours Europas und sorgten für eine unbeschreibliche Stimmung an einem unvergesslichen Tag!

Die Facebook-Fangemeinde wuchs, das Medieninteresse war riesig und der Spirit des Festivals wurde durch ganz Deutschland getragen. Berlin konnte und durfte nicht die letzte Station sein. So versammelten sich am 26. August und am 1. und 9. September farbenfrohe Menschen in Dresden, Hannover und München. Bei den Events mit bis zu 11.000 Gästen waren die Karten in kürzester Zeit ausverkauft.


ARD


Mehrere hundert Menschen haben sich am Sonntag zum "Berlin Holi Open Air Festival" getroffen. Sie bewarfen sich dabei mit buntem Pulver und bespritzten sich mit Wasser. Das Vorbild für die Aktion ist das traditionelle indische Fest "Holi", das vor allem im Norden des Landes gefeiert wird. Das hinduistische "Fest der Farben" markiert den Frühlingsbeginn in Indien. 

PRO7 - GALILEO


Es schwappt ein bunter Trend nach Deutschland: “Holi“ heißt er. Menschen feiern, tanzen und bewerfen sich dabei auch noch gegenseitig mit Farbbeuteln. Doch warum tun sie das? Galileo-Reporterin Eva Eich hat sich den Trend einmal genauer angesehen.

Hier unser GALILEO Video anschauen

PRO7 TAFF


Das heutige taff Festival-Battle wird in den Kategorien Party, People, Kosten und Flirtfaktor ausgetragen. Welche Veranstaltung wird gewinnen: die Farb- oder die Tomatenschlacht?

Taff Reportage - 1. Holi Festival of Colours in Deutschland from Holi Festival Of Colours

Hier unser 2. TAFF Video anschauen

Quelle: Pro7; Alle Rechte bei Pro7

RTL


Beim Holi Festival Of Colours am vergangenen Wochenende ging es in der Wedemark nicht nur bunt zu - es war eine wahre Farbschlacht. Tausende von Menschen warfen gleichzeitig Farbpulver in die Luft und verwandelten sie so zu einem schillernden Regenbogen. Den Ursprung hat das Fest in Indien. Doch was wird da eigentlich gefeiert?

RTL Explosiv Holi Festival of Colours Reportage from Holi Festival Of Colours

Hier unser 2. RTL Video anschauen

Quelle: RTL; Alle Rechte bei RTL

1LIVE


Alle sollen gleich aussehen - gleich bunt. Das ist der Gedanke hinter dem aus Indien stammenden Holi-Fest, bei dem sich alle Feierwütigen mit Farbpulver bewerfen. Etwas weniger spirituell, aber nicht weniger farbenfroh hat jetzt das "Holi Open Air Festival" in Berlin stattgefunden.

Hier unser 1LIVE Video anschauen

DER SPIEGEL


Berlin hat viele Freiluft-Parties aber das "Holi Open Air" ist eindeutig die Bunteste. 3.000 Feiernde und jede Menge buntes Maismehl sorgen für eine Farb-Explosion mit indischem Anstrich.

Hier unser SPIEGEL-ONLINE Video anschauen

Quelle: SPIEGEL-ONLINE; Alle Rechte bei SPIEGEL-ONLINE